Die Antwort auf diese Frage fand der französische Kinderarzt, Biochemiker und Immunologe Jean-Laurent Casanova nicht wie bisher angenommen bei den jeweiligen Keimen, sondern in den Genen.

  • Angeborene Gendefekte können die Immunität negativ beeinflussen und dafür verantwortlich sein, dass sich Infektionskrankheiten unterschiedlich äußern, erklärte Casanova gestern in Innsbruck.
  • Für seine Forschung wird der Kinderarzt, der an der Rockefeller Universität in New York forscht, von der Medizinischen Universität heute mit dem „Ilse und Helmut Wachter Preis“ geehrt.
  • Als Grundlage seiner Untersuchung diente Casanova das Herpesvirus, ein Virus mit dem jeder Mensch bereits in Kontakt gekommen ist.
  • Die Antwort auf diese Frage fand der französische Kinderarzt, Biochemiker und Immunologe Jean-Laurent Casanova nicht wie bisher angenommen bei den jeweiligen Keimen, sondern in den Genen.
  • „Jean-Laurent Casanova hat Mediziner gelehrt, dass man harmlose Infektionen nie als banal ansehen darf“, betonte Thomas Müller, Kinderarzt an der Klinik Innsbruck.

„Jean-Laurent Casanova hat Mediziner gelehrt, dass man harmlose Infektionen nie als banal ansehen darf“, betonte Thomas Müller, Kinderarzt an der Klinik Innsbruck. Die prophylaktische Gabe von Herpestabletten bei Kindern mit einem Gendefekt macht es möglich, den Erstkontakt mit dem Virus abzuschwächen und das Risiko einer Herpesenzephalitis zu minimieren. Als Grundlage seiner Untersuchung diente Casanova das Herpesvirus, ein Virus mit dem jeder Mensch bereits in Kontakt gekommen ist. Angeborene https://www.andreas-hofer.at/shop/ Gendefekte können die Immunität negativ beeinflussen und dafür verantwortlich sein, dass sich Infektionskrankheiten unterschiedlich äußern, erklärte Casanova gestern in Innsbruck. Für seine Forschung wird der Kinderarzt, der an der Rockefeller Universität in New York forscht, von der Medizinischen Universität heute mit dem „Ilse und Helmut Wachter Preis“ geehrt. Innsbruck –Warum werden manche Kinder schwer krank und andere nicht, obwohl sie mit dem gleichen Erreger in Kontakt kommen?